Filmvorführung "Wenn Ihr wollt, ist es kein Märchen"

Im Gedenken an den 110. Todestag von Theodor Herzl lädt der KKL am 29. November in Basel zu Film, Diskussion und Apéro.

Im Gedenken an den 110. Todestag von Theodor Herzl lädt der KKL zu Film mit Einführung, Diskussion und Apéro.

"Wenn Ihr wollt, ist es kein Märchen" - Das Leben des Theodor Herzl.
Ein Dokumentarfilm basierend auf Originalmaterial.

Einführung durch Dr. Simon Erlanger "Die Geschichte in Europa zu seiner Zeit"
Nach der Vorführung sind Sie herzlich zu einem Apéro eingeladen.

Bitte Eintrittskarten bis Montag, 24. November 2014 vorbestellen (Platzzahl beschränkt).

info@kklschweiz.ch oder  Telefon 044 225 88 00

Der Event findet am Samstag, 29. November 2014 / 19.30 Uhr statt.
IGB Gemeindesaal, Leimenstrasse 24, 4051 Basel.

Zur Fotogalerie

test